BRANDMELDEANLAGEN — BMA

HomeBRANDMELDEANLAGEN — BMA

BRANDMELDEANLAGEN — BMA
EUR ING, Dipl.-HTL-Ing. Peter Anderwald

EUR ING, Dipl.-HTL-Ing. Peter Anderwald

Geschäftsleitung

Kontaktieren Sie uns

Please enter your name
Invalid or empty email
Please enter your message
Your message successfully sent
Something went wrong. Your message was not send
Grundlagen:
  • Gesetze
  • Richtlinien
  • TRVB S 123
  • TRVB S 114
  • TRVB S 151
  • TRVB O 121
Brandmeldeanlagen und Brandmeldesysteme:
  • Aufgabe und Wirkungsweise einer BMA
  • Grundsätzlicher Aufbau einer BMA
  • Brandmeldesysteme (Zertifizierungen)
  • Hierarchische Systeme
  • Einzelmelderkennung
  • Schutzumfang
  • Einschränkungen im Schutzumfang
Brandmelder:
  • Nichtautomatische Brandmelder
  • Automatische Brandmelder und ihre Wirkungsweise
  • Rauchmelder (lonisations-, optische RM)
  • Wärmemelder
  • Flammenmelder
  • Rauchansaugsysteme
  • Linienförmige Melder
  • Mehrkriterienmelder
Brandalarme:
  • Erkundung
  • Brandschutzpläne
  • Führungsmittel
  • Bediengruppen-, Steuergruppenverzeichnis Interventionsschaltung Täuschungsalarme und Gegenmaßnahmen Fehlarme, Echte Alarme Alarmzwischenspeicherung
Brandfallsteuerungen:
  • Brand- und Rauchschutztüren
  • Brandschutzklappen
  • Lüftungsanlagen
  • RWA und DBA-Anlagen
  • Aufzüge
  • 2-Melder/Gruppen-Abhängigkeit
  • Löschanlagen
Pflichten des Betreibers:
  • Aufrechterhaltung des Schutzwertes (Schutzumfang)
  • Anpassung an Zu- und Umbauten
  • Abnahme durch akkreditierte Überwachungsstelle
  • Instandhaltung nach TRVB S 123 und ÖNORM F 3070
  • Revision
  • Führung des Kontrollbuches
Anschaltebedingungen:

Aufrechterhaltung der Anschaltebedingungen Brandschutzpläne

Laufender Betrieb der BMA:

Verständigungsmöglichkeiten Zugänglichkeit

Aufgaben des Interventionsdienstes:

Erkundung, Alarmieren, Rückmeldung Veranlassung Räumung / Evakuierung Retten/Löschen Brandfallsteuerungen setzen

Bedienen:

Praktische Vorführung an einer typischen A